Aktuelles

Aktuelles · 02. November 2020
Die Luftschiffhafen Potsdam GmbH teilte den Potsdamer Sportvereinen mit, dass der Trainings- und Wettkampfbetrieb für Potsdamer Sportvereine im Sportpark Luftschiffhafen mindestens bis 30. November 2020 eingestellt wird.
Aktuelles · 29. Oktober 2020
Das Sportbad blu teilt auf seiner Webseite mit, dass es ab 2.11.2020 schließt. Somit dürften unsere dort stattfindenden Trainingseinheiten zunächst entfallen.

Aktuelles · 29. Oktober 2020
Um die Covid19-Pandemie einzudämmen, haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder am 28.10.2020 Beschlüsse gefasst, die sich auch einschränkend auf das Trainings- und Wettkampfgeschehen auswirken können.
Aktuelles · 06. Juli 2020
Liebe Vereinsmitglieder, lange haben wir gehofft, Ihnen während der Sommerferien Schwimmzeiten in der Schwimmhalle am Luftschiffhafen anbieten zu können. Nun haben wir von der Luftschiffhafen Potsdam GmbH folgende Antwort auf unsere Anfrage zu Schwimmzeiten erhalten: „[…] Grundsätzlich ist die Nutzung durch Vereine in der Ferienzeit nicht möglich. Dies wird auch in Zukunft so bleiben. Wie sie wissen werden in der Sommerferienzeit Wartungsarbeiten durchgeführt. Auch das Hallenpersonal...
Aktuelles · 18. Februar 2020
Das Wettkampfprotokoll des ersten Einladungs- und Kaderprüfungswettkampf 2020 ist online.
Aktuelles · 03. Februar 2020
Mit einer guten Mischung aus Erfahrung und hoffnungsvollen Nachwuchstalenten startete der Potsdamer SV Anfang Februar in der 1. Bundesliga des Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) in Wiesbaden.

Aktuelles · 01. Februar 2020
Bei den nationalen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend spulten unsere Mädels der Jugend C einen tollen Wettkampf ab!

Aktuelles · 11. März 2019
Überaus zufrieden konnten sich unsere Schwimmer nach zwei langen Wettkampftagen auf den Rückweg nach Potsdam machen. Beide Teams werden auch im kommenden Jahr erstklassig schwimmen. Unsere Damenmannschaft ließ sich den Vorsprung auf die Abstiegszone nicht mehr nehmen und beendete den Wettkampf beim Titelgewinn der Würzburgerinnen auf Platz neun. In allen drei Abschnitt gab es starke Zeiten und Bestleistungen zu bestaunen. Die neu zusammen gestellte Mannschaft kann stolz auf sich sein!...