DJM - Tag 4 - Medaillenkonto schwillt weiter an

Der vierte DJM-Tag begann mit den Vorläufen über 100m Freistil. Hier erreichte Chiara Klein (2004) das Finale. In den Vorläufen der Herren der Jahrgänge 2005 und 2003 gelang jeweils ein Doppeleinzug ins Finale. Geschafft haben dies Aaron Leupold und Ben Thomas Pätzold (beide 2005) sowie Ole Mats Eidam und Hanno Marten Böckmann (beide 2003).  Über 200m Schmetterling werden wir Torina Öztürk (2004) im Finale wiedersehen. Den Endlauf über 200m Brust haben Ira Helene Hünnebeck sowie Kenneth Bock (2005) und Sean Paul Chaffee (2003) erreicht.

 

Im Finale über 100m Freistil der Damen des Jahrgangs 2004 erwies sich Chiara Klein erneut als Medaillengarant. Sie schwamm zu einer Silbermedaille, die für Sie nun schon die fünfte Edelmetallplakette bei dieser Meisterschaft ist. Dass der Potsdamer SV ein Abonnement  auf Silber hat, unterstrich auch Aaron Leupold mit seinem zweiten Platz. Aber dann betrat Ole Mats Eidam, der bis dato fleißigste Silbermedaillensammler dieser DJM, die Finalszenerie. Mit dem "Silberfluch" war nach seinem Rennen Schluss. Endlich, Endlich errang er verdientermaßen die Goldmedaillen. Und wie! Als Einziger schwamm er in 49,74 Sekunden unter die im Nachwuchsbereich immer noch magische 50-Sekunden-Schallmauer und pulverisierte damit seine Bestzeit und den Landesaltersklassenrekord. Entsprechend energiegeladen fiel sein Siegerjubel aus.

Große Freude bereiteten uns auch die Brustschwimmer Kenneth Bock und Sean Paul Chaffee. Über 200m Brust dürfen wir über Kenneths großartigen DJM-Meistertitel jubeln und Sean schwamm auf einen ausgezeichneten Silberrang.

Wie sieht es mit den für die Mannschaftswertung ebenfalls so wichtigen Finalplatzierungen neben dem Siegertreppchen aus?

In den Freistilendläufen der Herren platzierten sich nach couragierten Rennen Ben Thomas Pätzold als Siebenter und Hanno Marten Böckmann als Sechster. Über 200m Schmetterling lag Torina Öztürk lange auf Medaillenkurs kam aber am Ende auf Platz vier ein.

 

Die wichtigsten Infoseiten:

■■■

Kommentar schreiben

Kommentare: 0